Lauftrainer Ausbildung [DE]

595,00  inkl. MwSt. / incl. VAT.


 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung


2-Tage Lauftrainer Ausbildung nach Pose Method®-Standard

Das MASTERING MOVEMENT-Ausbildungsprogramm vermittelt dir Grundlagen, Techniken und Lehrkonzepte nach dem Pose Method®-Standard – entwickelt und wissenschaftlich erforscht wurde diese Methode bereits ab 1977 von Dr. Nicholas Romanov.

Für deine weitere Coaching-Entwicklung bieten wir dir das ‚Original‘ der effizienten Laufbewegung – mit über 40 Jahren Erfahrung sowie wissenschaftlichen Studien zum Thema Laufen und Bewegungsoptimierung, deren (physikalische) Entstehung und dem Zusammenspiel der menschlichen Biomechanik – damit du nach Abschluss der Trainerprüfung ein effizientes Lauftraining mit fundierten  Informationen und Übungen für deine Athleten anbieten kannst.

Als MASTERING MOVEMENT-Lauftrainer nach Pose Method®-Standard lernst du eine optimale Laufbewegung und -Technik mit Hilfe der Schwerkraft durchzuführen. Effiziente Flexibility– sowie jede Menge Technik-Drills runden den theoretischen sowie praktischen Teil der Ausbildung ab.

Ausserdem lernst du deine Laufseminare sicher und kompetent zu unterrichten. Die korrekte Auswertung von Videoanalysen und der Prophylaxe, um Laufverletzungen zu vermeiden sind weitere Themenschwerpunkte im Praxisteil der Ausbildung.

Das Ziel der MASTERING MOVEMENT-Ausbildung nach Pose Method®-Standard ist die bestmögliche Durchführung von Laufseminaren zur Vermeidung von Verletzungen, Überlastungen durch Übertraining und fehlerhafte Bewegungsausführung.

Die Voraussetzung für die Lauftrainer Ausbildung ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Running Workshop nach Pose Method®-Standard und deren praktische Umsetzung, persönliche  Erfahrungen sowie die Theoriegrundlagen und Lehrmethoden von Dr. Nicholas Romanov, welche du dir über die einschlägige Literatur und diverse Medien aneignen kannst.

Die Ausbildung nach dem Pose Method®-Standard wurde  in den USA von der ‚Romanov Academy of Sports Science‘ – Miami, FL/USA – entwickelt und optimiert und ist nach dem internationalen Standard des ‚Sports and Exercise Technique Standards Council (ISETSC) Board‘ zertifiziert.


Zusatzinformationen

Es erfolgt eine schriftliche Auftrags- bzw. Reservierungsbestätigung per eMail nach Zahlungseingang.

Weitere Details zum Seminar senden wir zeitnah ca. eine Woche vor dem jeweiligen Termin an alle Teilnehmer. Es gilt die Reihenfolge der Zahlungseingänge für eine gesicherte Teilnahme. Falls eine Teilnahme aus Kapazitätsgründen nicht mehr möglich ist, informieren wir dich umgehend und erstatten dir die Kursgebühr zurück.

Der Teilnehmer erklärt, dass keine gesundheitlichen Bedenken gegen eine Teilnahme am Seminar bestehen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche und sonstige Schäden.

Wir behalten uns vor, das Seminar bei Nichtzustandekommen der Mindestteilnehmerzahl abzusagen bzw. zu verschieben. Im Falle einer Absage wird die gezahlte Kursgebühr zurückerstattet.

Mit dem Absenden der Anmeldung bestätigst du, dass du die AGB und Teilnahmebedingungen sowie unsere Datenschutz-Erklärung gelesen und verstanden hast und diese akzeptierst.


Hinweis

Diese Anmeldung beinhaltet nicht die „MASTERING MOVEMENT Prüfungs- und Zertifizierungsgebühr“ – wenn du nach Abschluss des Ausbildungsseminars die Prüfung ablegen und dich zertifizieren lassen willst, musst du die Option (MMZ) zusätzlich zu diesem Seminar dazu buchen.

Schreib uns einfach eine eMail – wir unterstützen dich bei weiteren Fragen hierzu gerne.